Samstag, 19. Juli 2014

eins und noch eins und dann nochmal.......

Es musste dringend Nachschub her. Täschli in verschiedenen Grössen und Farbvarianten habe ich diese Woche genäht.
Sterne sind hier immer noch der Renner. Weitere Farbvarianten sind in Arbeit.
 
Heute hatte mein Maschinchen aber Ruhetag. Wir haben den Garten genossen. Herrrrrrlich!

Mittwoch, 16. Juli 2014

Ferienpost

Ein weiterer Kundenauftrag wurde heute erledigt.
Hat mir viel Freude bereitet dieses Necessaire nach einer Bildvorlage umzusetzen.
 


Kunstleder: Meisterwerk
Stickerei: Regenbogenbuntes I love stamps

Samstag, 12. Juli 2014

Wherever you go....

......schau erst in meinem Shop vorbei.
Bitte hier lang >>>>>> klick

Mittwoch, 9. Juli 2014

Sommer im Glas

Für die Fensterdeko habe ich noch ein wetterfestes Extra gesucht. 
Ein wenig Sand, Muscheln und ein Papierschiffli ins Einmachglas gefüllt, steht es nun seit drei Tagen Schiffwetter (=Dialekt).....ähh....Dauerregen auf dem Fensterbrett unter dem Anker.
 Vielleicht hätte ich doch den Dichtungsring mit drauf machen sollen.
 Für Zu Hause auf dem Balkontisch habe ich Weckgläser genommen. 
Für die Schlechtwetterphase einfach Deckel drauf.
Den Deckel habe ich mit Plotterfolie verziert. 
  Und weil das mit Cameo mittlerweile schon recht gut geht, habe ich gleich noch ein paar Sommer ins Glas gepackt für mein Lädeli.

Montag, 7. Juli 2014

Sommer Ahoi!

Letzte Woche ist endlich das neue Schaufenster entstanden. Diesmal mit Hilfe meiner Cameo.

 Gleich neben dem Eingang steht der Leuchtturm. Zwischen den Birken fliegen Möwen und (schwimmen) Papierschiffchen.
 Am Fenster über meinem Nähplatz klebt ein Anker. Da bin ich mächtig stolz drauf, selber zweifarbig und selber gezeichnete Schneidedatei;-).
Zur Strasse hin dann das grosse Fenster. Hier wirds wieder schwierig mit Forografieren. Die Fenster blank geputzt, die Kamera nicht im Griff und dann muss ich immer aufpassen dass ich in der 30er Zone nicht überfahren werde.
 Mit Holzplankenboden, echtem Schiffssteuerrad ( was wir alles so im und ums Haus haben zzzzz...), ein Stück Segel (dazu ein demnächst mehr) und ein paar Plottereien ist ein maritimes Fenster entstanden.

Diese Woche ist zwar nicht so schönes Wetter angesagt, aber das macht mir jetzt gerade gar nichts aus, ich bin noch ein wenig am plottern und so allerlei am aufarbeiten.

  Da wir nicht mehr von den Schulferien abhängig sind, ist hier in den nächsten Wochen ein kommen und gehen. Die aktuellen Öffnungszeiten findet ihr in der rechten Spalte oder auf meiner Homepage. Der Shop bleibt geöffnet, die Versandzeiten können etwas länger dauern. Also dann.....


Freitag, 4. Juli 2014

Eine etwas andere..

...Sporttasche wurde gewünscht.
Anhand von diesem Modell hier habe ich diese Tasche in Coralle und Grau umgesetzt.



 Den Boden habe ich mit Segeltuch und Bodennägeln verstärkt.
Viel Platz für Schwimmbrett, Trinkflasche, Sportschuhe, Kleidung und was alles mehr eine vielseitige Sportlerin so braucht.

Mittwoch, 2. Juli 2014

Made with love

Seit einigen Monaten(!) habe ich einen Schneideplotter zu Hause. Habe auch schon mal etwas gemacht und immer wieder auf anderen Blogs viele Ideen gesehen, nur hatte ich bis anhin kein Zeitfenster um mich mal in das ganze Thema einzuarbeiten. Ich brauch da immer etwas länger wenn ein Computer im Spiel ist :-)
Am letzten Sonntag, dem nasskalten Wetter sei dank, habe ich mir Zeit genommen und die neue Schaufensterdeko vorbereitet.
Das Tochterkind hat auch schon lange Wünsche deponiert. Zusammen haben wir dann gestern einen ihrer Wünsche umgesetzt.
 silberne Flexfolie auf roher Baumwolle


 Da ihre Freundinnen gleich Bedarf angemeldet haben und ich auch noch die Flockfolie ausprobieren wollte, ist gleich noch ein zweiter ......hmmm wie sagt man denen? ....Rucksackbeutel?




 Demnächst mehr von der Plotterei.

Samstag, 28. Juni 2014

Halbzeit

 beim Fotoprojekt von Tabea
Alle meine anderen Bilder findet ihr hier zum Vergleichen.
 Habe heute anscheinend einen kleineren Bildausschnitt gewählt. Wieder hat sich am Zaun was verändert :-(
Auch sonst war hier in den letzten Tagen einiges los.
 Doch heute am Samstag Morgen um 8:30 Uhr ist noch alles ruhig und verlassen. nur die (Hüeti-)Hündeler sind unterwegs.